Aktuelle Hinweise

zum Sicherheits- und Hygienekonzept

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Um Ihnen ein ebenso sicheres wie angenehmes Ausstellungserlebnis zu ermöglichen, bitten wir Sie, die allgemeinen Hygiene- und Abstandsmaßnahmen einzuhalten. Im Folgenden finden Sie Antworten rund um Ihren Besuch (diese Seite wird laufend aktualisiert).

Tickets
Kontaktdatenerfassung
Wegeführung in der Kunsthalle
Hygienemaßnahmen
Veranstaltungen & Führungen
Gruppen
Audio-Tour
Garderobe & Schließfächer
Shop
Café-Restaurant

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Besucherservice gerne zur Verfügung (werktags 10–16 Uhr):
kontakt@kunsthalle-muc.de
+49 (0)89 / 22 44 12

Bleiben Sie gesund, und hoffentlich bis bald in der Kunsthalle München.

 

TICKETS

  • Tickets können über den Onlineshop oder an der Kasse gekauft werden.
  • Vielen Dank für Ihr Verständnis, dass eine Buchung vom Zeitfenster-Tickets aktuell nur für wenige Tage im Voraus möglich ist, damit wir jederzeit auf Änderungen und Vorgaben der Gesundheitsbehörden reagieren können.
  • Bestimmte Ermäßigte Tickets können nun ebenfalls online gebucht werden, wenn bei der Kontrolle vor Ort der aktuell gültige Berechtigungsnachweis vorgelegt wird. Ohne Nachweis muss an der Kasse ein Aufpreis gezahlt werden.
  • Menschen mit Behinderung (100%) sowie Inhabende der HVB Mastercard Gold / HVB Visa Infinite Card werden gebeten sich vor Ort an das Kassenpersonal zu wenden. Es werden Terminkontingete frei gehalten.
  • Wenn Sie die Ausstellung mit Kindern besuchen möchten, erhalten Sie deren Tickets gegen Vorlage Ihres Zeitfenster-Tickets an der Kasse. Für Kinder halten wir ebenfalls Terminkontingente frei.
  • Nutzen Sie an der Kasse nach Möglichkeit unsere kontaktlosen Zahlungsmöglichkeiten.
  • Die Anzahl von Besucher*innen in der Ausstellung ist begrenzt. Auch mit gültigem Ticket kann es zu Wartezeiten kommen.
  • Online sind ausschließlich Zeitfenster-Tickets erhältlich und ermöglichen Ihnen den Besuch ohne lange Wartezeiten.
  • Um eventuelle Wartezeiten am Einlass zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen außerdem, uns unter der Woche zu besuchen.

 

KONTAKTDATENERFASSUNG

  • Vor Ort müssen die Kontaktdaten der Besucher*innen erfasst werden.
  • Die Kontaktdaten werden zu Zwecken der Nachverfolgung möglicher Corona-Infektionswege genutzt.
  • Ein Testnachweis ist nicht erforderlich.

 

WEGEFÜHRUNG IN DER KUNSTHALLE

  • Bitte halten Sie mind. 1,5 Meter Abstand zu anderen Besucher*innen und dem Kunsthallenpersonal.
  • Zur Kontaktvermeidung sind Ein- und Ausgang der Kunsthalle getrennt. Der Eingang erfolgt ausschließlich über den Haupteingang in der Theatinerstraße (Kassenraum). Der Ausgang ist nur über den Kunsthallenshop im Erdgeschoss auf die Plaza der FÜNF HÖFE möglich.
  • Bitte beachten Sie die Beschilderungen und Anweisungen des Personals.


HYGIENEMASSNAHMEN

  • Tragen Sie während Ihres gesamten Besuchs eine FFP2-Maske. Bitte bringen Sie Ihre eigene Maske mit.
  • Um unser Publikum und Mitarbeiter zu schützen, müssen wir auf das Tragen der FFP2-Maske auch dann bestehen, wenn Sie ein Attest vorlegen können.
  • Am Ein- und Ausgang der Kunsthalle sind Spender zur Handdesinfektion angebracht.
  • Alle Oberflächen in der Kunsthalle werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. An der Kasse, Garderobe und im Shop sind Trennscheiben angebracht.
  • Besuchen Sie die Kunsthalle nicht, wenn Sie sich krank fühlen oder innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem Covid-19-Fall hatten.

 

VERANSTALTUNGEN & FÜHRUNGEN

  • Unser aktuelles Begleitprogramm finden Sie hier.
  • Ab 8. Juni sind Führungen in Kleingruppen möglich. Alle Informationen zu öffentlichen Führungen finden Sie hier. Informationen zu privaten Führungen finden Sie hier.
  • Bitte achten Sie darauf, Gruppenbildungen mit anderen Besuchern in der Ausstellung zu vermeiden.

 

GRUPPEN

  • Seit 8. Juni sind private Führungen in Kleingruppen möglich. Alle Informationen dazu finden Sie hier. Bitte achten Sie darauf, Gruppenbildungen mit anderen Besuchern in der Ausstellung zu vermeiden.

 

AUDIO-Tour mit dem Künstler

  • Zur Ausstellung gibt es eine kostenlose Audio-Tour mit Kommentaren von Erwin Olaf. Die Audio-Tour ist von Zuhause sowie in der Ausstellung mit eigenem mobilen Endgerät abrufbar. Bitte bringen Sie daher zu Ihrem Ausstellungsbesuch eigene Kopfhörer mit.

 

GARDEROBE & SCHLIESSFÄCHER

  • Die Schließfächer sind bis auf Weiteres gesperrt. Bitte nutzen Sie die Garderobe.

 

CAFÉ-RESTAURANT

  • Das Café Theatiner 8  im 1. Stock bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Die Mitnahme-Theke im Erdgeschoss hat geöffnet.

 

 

OK
Diese Website benutzt Cookies.
Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.