Öffnungszeiten

 

Täglich 10–20 Uhr
(auch an Sonn- und Feiertagen)

 

AUSNAHMEN
An jedem dritten Mittwoch des Monats
ist die Ausstellung zur AfterworkKH bis
22 Uhr geöffnet.

So finden Sie uns

 

Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung
Theatinerstraße 8
(in den Fünf Höfen)
80333 München
T +49 (0)89 / 22 44 12
kontakt@kunsthalle-muc.de

Anfahrt

Rückblick

JR: Chronicles

26.8.2022–15.1.2023

Stille Rebellen

Polnischer Symbolismus um 1900
25.3.–7.8.2022

Fantastisch real

Belgische Moderne von Ensor bis Magritte
15.10.2021–6.3.2022

Erwin Olaf

Unheimlich schön
14.5.–26.9.2021

Thierry Mugler

Couturissime
25.5.2020–13.4.2021*

Die Fäden der Moderne

Matisse, Picasso, Miró … und die franzöischen Gobelins
6.12.2019–8.3.2020

in einem neuen Licht

Kanada und der Impressionismus
19.7.–17.11.2019

Samurai

Pracht des japanischen Rittertums
1.2.–30.6.2019

Lust der Täuschung

Von Antiker Kunst bis zur Virtual Reality
17.8.2018–13.1.2019

Du bist Faust

Goethes Drama in der Kunst
23.2.–29.7.2018

Gut · Wahr · Schön

Meisterwerke des Pariser Salons aus dem Musée d’Orsay
22.9.2017–28.1.2018

Peter Lindbergh

From Fashion to Reality
13.4.–27.8.2017

Spaniens goldene Zeit

Die Ära Velázques in Malerei und Skulptur
25.11.2016–26.3.2017

Inszeniert!

Spektakel und Rollenspiel in der Gegenwartskunst
19.8.–6.11.2016

Joaquín Sorolla

Spaniens Meister des Lichts
4.3.–3.7.2016

Jean Paul Gaultier

From the Sidewalk to the Catwalk
18.9.2015–14.2.2016

Keith Haring

Gegen den Strich
1.5.–30.8.2015

Mit Leib und Seele

Münchner Rokoko von Asam bis Günther
12.12.2014–12.4.2015

Rembrandt – Tizian – Bellotto

Geist und Glanz der Dresdner Gemäldegalerie
22.8.–23.11.2014

Dix/Beckmann

Mythos Welt
11.4.–10.8.2014

Pompeji

Leben auf dem Vulkan
15.11.2013–23.3.2014

kunsthalle-muenchen-plakat-aus-daemmerung-und-licht
Aus Dämmerung und Licht

Meisterwerke nordischer Malerei 1860–1920
30.5.–6.10.2013

Karl Friedrich Schinkel

Architekt, Maler, Designer
1.2.–12.5.2013

Pracht auf Pergament

Schätze der Buchmalerei von 780 bis 1180
19.10.2012–13.1.2013

Hammershøi und Europa

Ein dänischer Künstler um 1900
15.6.–16.9.2012

Georgia O’Keeffe

Leben und Werk
3.2.–13.5.2012

Dürer, Cranach, Holbein

Die Entdeckung des Menschen: Das deutsche Porträt um 1500
16.9.2011–15.1.2012

Kosmos Runge

Morgen der Romantik
13.5.–4.9.2011

Orientalismus in Europa

Von Delacroix bis Kandinsky
28.1.–1.5.2011

Giacometti, Hodler, Klee …

Höhepunkte der Schweiz aus sieben Jahrhunderten
17.9.2010–9.1.2011

Courbet, Hopper, Gursky …

Realismus: Das Abenteuer der Wirklichkeit
11.6.–5.9.2010

Maharaja

Pracht der indischen Fürstenhöfe
12.2.–24.5.2010

Alfons Mucha

Meister des Jugendstils
9.10.2009–24.1.2010

Jean Dubuffet

Ein Leben im Laufschritt
19.6.– 13.9.2009

Frans Hals

und Haarlems Meister der Goldenen Zeit
13.2.–7.6.2009

Walt Disneys wunderbare Welt

und ihre Wurzeln in der europäischen Kunst
19.9.2008–25.1.2009

Adolph Menzel

radikal real
16.5.–31.8.2008

Mark Rothko

Retrospektive
8.2.–31.8.2008

Im Zeichen des Goldenen Greifen

Königsgräber der Skythen
26.10.2007–20.1.2008

Das ewige Auge: von Rembrandt bis Picasso

Meisterwerke der Sammlung Jan Krugier und Marie-Anne Krugier-Poniatowski
20.7.–7.10.2007

Serge Poliakoff

Retrospektive Hommage an Peter Ade
27.4.–8.7.2007

Nolde bis Beckmann – Jorn bis Richter

Die Kunsthalle in Emden zu Gast in München, 19.1.–15.4.2007
19.1.–15.4.2007

Auguste Rodin

Der Kuss – Die Paare
22.9.2006 –7.1.2007

Zurück zur Figur

Malerei der Gegenwart
2.6.–27.8.2006

100 Jahre Brücke

Expressionismus aus Berlin
24.2.–21.5.2006

Carl Larsson

Ein schwedisches Märchen
18.11.2005–5.2.2006

Helmut Newton

Sex and Landscapes
1.9.–1.11.2005

Mythos und Naturgewalt Wasser

Cranach, C. D. Friedrich, Nolde, Beckmann ...
3.6.–21.8.2005

Toulouse-Lautrec

Das gesamte graphische Werk, Bildstudien und Gemälde
4.2.– 1.5.2005

Gauguin, van Gogh bis Dalí

Folkwang: Erstes Museum der Moderne
10.9.2004–23.1.2005

Fotografie und Malerei im 19. Jahrhundert

Eine neue Kunst? Eine andere Natur!
1.5.–18.7.2004

Fabergé / Cartier

Rivalen am Zarenhof
28.11.2003–12.4.2004

Rudolf Wachter

Aus dem Stamm
12.9.–9.11.2003

Otto Mueller

Eine Retrospektive
21.3.–22.6.2003

Stille Welt

Italienische Stillleben
6.12.2002–9.3.2003

E. W. Nay – Variationen

Retrospektive zum 100. Geburtstag
27.9.–24.11.2002

Madame de Pompadour

L'Art et l'Amour
14.6.–15.9.2002

Emil Nolde

und die Südsee
23.3.–26.5.2002

Claude Monet

und die Moderne
23.11.2001–10.3.2002

Loop

Alles auf Anfang
14.9.–4.11.2001

Der kühle Blick

Realismus der Zwanzigerjahre
1.6.–2.9.2001

Korea

Die alten Königreiche
12.11.1999–30.1.2000

Ferdinand Hodler

25.6.–10.10.1999

Ernst Ludwig Kirchner

12.3.–13.5.1999

Die Pracht der Medici

Florenz und Europa
4.12.1998–21.2.1999

Gaugin

und die Schule von Pont-Aven
28.8.–15.11.1998

Pablo Picasso

und seine Sammlung
30.4.–16.8.1998

Carl Rottmann

1797–1850, Hofmaler König Ludwigs I.
30.1.–13.4.1998

Cobra

COpenhagen BRüssel Amsterdam
26.9.1997–11.1.1998

Markus Lüpertz

11.7.–14.9.1997

Alberto Giacometti

17.4.–29.6.1997

Karl Schmidt-Rottluff

18.1.–31.3.1997

Sudan

Antike Königreiche am Nil
3.10.1996–6.1.1997

Amerika – Europa

Sammlung Sonnabend
5.7.–8.9.1996

Christian Rohlfs

22.3.–16.6.1996

Das alte China

Menschen und Götter im Reich der Mitte
2.12.1995–3.3.1996

Félix Vallotton

25.8.–5.11.1995

Das Ende der Avantgarde

Kunst als Dienstleistung
25.8.–5.11.1995

Wilhelm Trübner

1851–1917
10.3.–21.5.1995

Paris – Belle Époque

6.12.1994–26.2.1995

Edvard Munch

und Deutschland
23.9.–27.11.1994

El Dorado

Das Gold der Fürstengräber
20.5.–4.9.1994

Bonnard

28.1.–24.4.1994

Winterland

Von Munch bis Gulbransson
19.11.1993–16.1.1994

DADA

Eine internationale Bewegung 1916–1925
4.9.–7.11.1993

Günther Uecker

Eine Retrospektive
19.6.–15.8.1993

Picasso

Die Zeit nach Guernica 1937–1973
13.3.–6.6.1993

Friedrich der Große

Sammler und Mäzen
28.11.1992–28.2.1993

Expressionisten

Aquarelle, Zeichnungen, Graphiken der »Brücke«
21.8.–1.11.1992

Karikatur & Satire

Fünf Jahrhunderte Zeitkritik
5.6.–9.8.1992

Georg Baselitz

Retrospektive 1964–1991
20.3.–17.5.1992

Traumwelt der Puppen

6.12.1991–1.3.1992

Matta

20.10.–11.11.1991

Denk-Bilder

Kunst der Gegenwart 1960 – 1990
13.7.–8.9.1991

Marc Chagall

23.3.–30.6.1991

Königliches Dresden

Höfische Kunst im 18. Jahrhundert
17.11.1990–3.3.1991

Joan Miró

Skulpturen
7.4.–24.6.1990

Anders Zorn

24.1.–25.3.1990

Egon Schiele und seine Zeit

Österreichische Malerei und Zeichnung von 1900 bis 1930 aus der Sammlung Leopold
28.9.1989–8.1.1990

Kleopatra

Ägypten um die Zeitenwende
16.6.–10.9.1989

James Ensor

Belgien um 1900
31.3.–21.5.1989

Paul Delvaux

20.1.–19.3.1989

Fernand Léger

25.10.1988–8.1.1989

München Focus ’88

Teil I und II
10.6.–2.10.1988

Georges Braque

4.3.–15.5.1988

René Magritte

13.11.1987–4.2.1988

Venedig, 24.7.–1.11.1987
Venedig

Malerei des 18. Jahrhunderts
24.7.–1.11.1987

Niki de Saint Phalle

Bilder, Figuren, Phantastische Gärten
26.3.– 5.7.1987

Fabergé

Hofjuwelier der Zaren
5.12.1986–8.3.1987

Albertina Wien

Zeichnungen 1450–1950
18.9.–19.11.1986

Fernando Botero

Bilder, Zeichnungen, Skulpturen
4.7.–7.9.1986

5000 Jahre Ägyptische und moderne Skulptur

Aufbruch und Dauer
18.4.–22.6.1986

Lovis Corinth

1858–1925
24.1.–30.3.1986

Jean Tinguely

27.9.1985–6.1.1986

Deutsche Romantiker

Bildthemen der Zeit von 1800–1850
14.6.–1.9.1985

Flowers Forever

3.2.–27.8.2023