Öffnungszeiten

 

Täglich 10–20 Uhr
(auch an Sonn- und Feiertagen)

 

AUSNAHMEN
An jedem dritten Mittwoch des Monats
ist die Ausstellung zur AfterworkKH bis
22 Uhr geöffnet: 15.3., 19.4., 17.5., 21.6. und 19.7.

So finden Sie uns

 

Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung
Theatinerstraße 8
(in den Fünf Höfen)
80333 München
T +49 (0)89 / 22 44 12
kontakt@kunsthalle-muc.de

Anfahrt

Flowers Forever

Blumen in Kunst und Kultur
Pressebereich

VORGABEN ZUR REPRODUKTION DER BILDDATEIEN IN DRUCKQUALITÄT

Diese Bilddateien werden nur zum Zwecke der Berichterstattung über die Ausstellung bzw. während der Dauer der Ausstellung zur Verfügung gestellt. Die Bilder dürfen nicht beschnitten werden. Der vollständige Titel, Fotocredit und das Copyright müssen jedem Werk beigefügt sein. Für eine weitergehende Verwendung setzen Sie sich bitte mit den jeweiligen Rechteinhabern in Verbindung. Bitte wandeln Sie die Bilder vor dem Druck in den CMYK-Farbraum um.

Die Kunsthalle München, der Titel der Ausstellung sowie ihre Laufzeit müssen im Artikel genannt werden:

Kunsthalle München
Flowers Forever. Blumen in Kunst und Kultur
3. Februar bis 27. August 2023

VORGABEN ZUR WEB-NUTZUNG

Es gelten die oben stehenden Vorgaben. Online-Reproduktionen (Website oder Social Media) dürfen nur in niedriger Auflösung (72 dpi max.) und im Dateiformat JPEG (RGB-Farbraum) abgebildet werden.

KONTAKTADRESSEN
Bei Fragen zur Pressearbeit wenden Sie sich bitte an
presse@kunsthalle-muc.de

Bei allgemeinen Fragen zur Kunsthalle wenden Sie sich bitte an
kontakt@kunsthalle-muc.de

Pressetexte

Presseinformationen (deutsch) zu Flowers Forever
Presseinformationen (englisch) zu Flowers Forever

Pressebilder

Miguel Chevalier
Extra-Natural (Installationsansicht), 2023
Kunsthalle München
Software Cyrille Henry & Antoine Villeret
© Miguel Chevalier, VG Bild-Kunst, Bonn 2022, Foto: Nicolas Gaudelet

Dante Gabriel Rossetti
Venus Verticordia, 1864–1868
Öl auf Leinwand, 81,3 x 68 cm
Russell-Cotes Art Gallery & Museum

Unbekannt (Ägypten)
Stele des Nena (Detail), um 1300 v. Chr.
Kalkstein, 77 x 51 x 9 cm
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, München, ÄS 51, Foto: Roy Hessing

Kristian Zahrtmann
Adam im Paradies, 1914
Öl auf Leinwand, 125 x 106 cm
Privatsammlung
Foto: Den Hirschsprungske Samling

Ru Xiao Fan
Ode an die Meditation, Jingdezhen (Provinz Jiangxi), 2012
Seladon-Porzellan, 35 x 38 x 38 cm
Leihgabe des Künstlers
© Ru Xiao Fan, VG Bild-Kunst, Bonn 2022

E. Quinter
Blumenmädchen, 1900
Farbiges Steingut, 71 x 60 x 30 cm
Stichting Gifted Art
Foto: Arend Velsink

 

Rebecca Louise Law
Calyx (Installationsansicht), 2023
Kunsthalle München
© Rebecca Louise Law

Flowers Forever.
Blumen in Kunst und Kultur, 3.2.–27.8.2023
© Kunsthalle München

Lawrence Alma-Tadema
Die Rosen des Heliogabalus, 1888
Öl auf Leinwand
132,7 x 214,4 cm
Sammlung Pérez Simón, Mexiko
© Studio Sébert Photographes

Kehinde Wiley
Portrait of a Florentine Nobleman III, 2019
Öl auf Leinwand, 144 x 114 cm
Sammlung Vilsmeier – Linhares, München
© Kehinde Wiley. Courtesy of the artist and Stephen Friedman Gallery, London

Sir Edward Burne-Jones und William Morris
Der Pilger im Garten oder das Herz der Rose, Entwurf vor 1896, Ausführung 1901
Wolle, Baumwollkette, Seide, 155 x 201 cm
Badisches Landesmuseum, Foto: Thomas Goldschmidt

Olga Wisinger-Florian
Blühender Mohn, 1895/1900
Öl auf Pappe, 70 x 98 cm
Belvedere, Wien
Foto: Johannes Stoll / Belvedere, Wien

Ann Carrington
Delft Snowball, 2021
Löffel, Gabeln, Nägel, Silberperlen, gusseiserne Urne, 78 x 61 x 61 cm
Leihgabe der Künstlerin
© Ann Carrington, VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Flowers Forever.
Blumen in Kunst und Kultur, 3.2.–27.8.2023
© Kunsthalle München

Jan Brueghel d. J.
Satire auf die Tulpenmanie, 1640
Öl auf Leinwand, 31 x 49 cm
Frans Hals Museum, Haarlem, erworben mit Unterstützung der Rembrandt-Gesellschaft
Foto: Tom Haartsen

Abraham Mignon
Vase mit Blumen, ca. 1665
Öl auf Leinwand, 87,7 x 68,3 cm
Sammlung Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam
Foto: Studio Tromp

Hannah Höch
Holland, 1942
Öl auf Leinwand, 65,5 x 71,2 cm
Leihgabe der Bundesrepublik Deutschland – Sammlung Zeitgenössische Kunst, Foto: Jürgen Seidel
© Hannah Höch, VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Patricia Kaersenhout
Of Palimpsest and Erasure, 2021
Digitaldruck auf Hahnemühlepapier, 50 x 100 cm
Produziert im Auftrag des Centraal Museum Utrecht
Leihgabe der Künstlerin
© Patricia Kaersenhout

Unbekannt (Damaskus)
Verkleidungspaneel mit Blumenvase, Ende 16. Jh./Anfang 17. Jh.
Kieselhaltige Keramik, bemaltes Dekor unter transparenter Glasur, 138 x 76 cm
Musée des Beaux Arts, Lyon
© Lyon MBA – Foto: Louis Houdus

Über die Kunsthalle