Flowers

Katalog

JR: Chronicles

Begleitend zur Ausstellung erscheint ein umfangreicher Katalog. JR: Chronicles ist die erste deutschsprachige Publikation über den französischen Künstler JR (*1983). Berühmt wurde er durch Fotografien unbekannter Personen, die er in riesigen Formaten auf Häuserfronten, Eisenbahnzüge, Containerschiffe oder gar Grenzmauern auf der ganzen Welt plakatiert.

Im Fokus stehen Menschen, deren Würde und Rechte im politischen Diskurs oft übergangen werden. Ihnen verleiht JR mit seiner Kunst auf ebenso scharfsinnige wie einfühlsame Weise Sichtbarkeit.

Herausgeben von der Kunsthalle München mit einem Vorwort von Roger Diederen.
Beiträge von S. Matt Atkins, D. Sawyer und JR.

240 Seiten mit 220 Abbildungen in Farbe, 22,5 x 29 cm, gebunden, Hardcover, erhältlich auf Deutsch, erscheint im Hirmer Verlag.

Der Katalog ist eine überarbeitete und erweiterte Ausgabe der 2019 von Maison CF und dem Brooklyn Museum herausgegebenen Publikation JR: Chronicles.

Mitnahmepreis in der Kunsthalle: € 29

OK
Diese Website benutzt Cookies.
Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.