René Magritte

13. November 19874. Februar 1988

Die Kunst des belgischen Malers René Magritte (1898–1967) ist untrennbar mit dem Surrealismus verbunden. Mit 140 Gemälde und Arbeiten auf Papier aus europäischem und amerikanischem Privat- und Museumsbesitz, war diese Ausstellung die bisher größte Retrospektive des Künstlers in Deutschland. Sie stand unter der Schirmherrschaft von S.M. Baudouin König der Belgier und dem Bundespräsidenten Dr. Richard von Weizsäcker.

OK
Diese Website benutzt Cookies.
Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.