Pressestimmen

zu "Du bist Faust"

Deutschlandfunk KultuR

„Wir schließen tagtäglich einen Pakt mit irgendwelchen Teufeln“

»Goethes ›Faust‹ ist für viele Deutschen Pflichtlektüre in der Schule gewesen. Wie in der Kunst mit dem ›Faust‹ umgegangen wurde und wird – das zeigt die Ausstellung ›Du bist Faust – Goethes Drama in der Kunst‹.«

 

Bayerischer Rundfunk

Faust in der Kunst – und in uns

»Goethes ›Faust‹ ist kein verstaubter Lehrstoff, sondern hat mit uns zu tun: Das will die Ausstellung ›Du bist Faust‹ in der Hypo-Kunsthalle in München zeigen. Irgendwann steht der Besucher deshalb auch selbst auf der Bühne.«

 

SWR2

Faust auf grandioser Bühne

»Goethes ›Faust‹ ist das Werk, dem die meisten bildlichen Darstellungen der Kunstgeschichte gewidmet sind, von Eugène Delacroix bis zu Max Beckmann, Anselm Kiefer und Robert Mapplethorpe. Die Kunsthalle München bietet eine grandiose Überblicksschau, die man nicht versäumen sollte.«

 

WELT

„Wir sind Faust“: Der deutsche Nationalmythos lebt

»Goethe war gut: Faust, Gretchen und Mephisto haben ihren Zauber nie verloren. Sie sind immer noch da. In den Fotos von Karl Lagerfeld und den Filmen von Martin Scorsese. In München ist alles zu sehen.«

 

Abendzeitung München

Die Ausstellung „Du bist Faust“

»Goethes Weltdrama ›Faust‹ spielt in der Kunsthalle München auf einer opulenten Schaubühne.«

 

Münchner Merkur

Du bist Gretchen

»Die Kunsthalle München feiert mit ›Du bist Faust – Goethes Drama in der Kunst‹ eine Art Theaterpremiere.«

 

Süddeutsche Zeitung

Gretchen, mir graut vor dir

»Die Ausstellung ›Du bist Faust‹, zugleich das Zentrum eines großen Festivals, geht allen möglichen und unmöglichen Wirkungen von Goethes Drama in der Kunst nach.«

 

SWP

„Faust“ in der Kunsthalle: Himmel und Hölle

»In der Kunsthalle hat mehr als nur eine Ausstellung begonnen: eine Inszenierung des ›Faust‹ mittels Kunst, Musik und Film.«

 

HEUTE-journal, ZDf

 

Capriccio, BR Fernsehen

OK
Diese Website benutzt Cookies.
Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.