Picasso

Die Zeit nach Guernica 1937–1973

13. März – 6. Juni 1993

Zwölf Jahre nach der großen New Yorker Retrospektive, in der das Frühwerk und der Kubismus im Mittelpunkt standen, und einige Jahre nach den Ausstellungen der ausschließlich letzten Bilder in Paris und London widmete sich diese Ausstellung in einer neuen Sicht dem bedeutendsten zweiten Lebensabschnitt Picassos, den Werken, die zwischen 1937 und 1973 entstanden sind.

Picassos zweiter Lebensabschnitt

Zu sehen waren 60 Bildern, 60 Zeichnungen und 9 exemplarisch ausgewählten Skulpturen. Die einzigartigsten Leihgaben dieser Ausstellung wurden aus den bedeutendsten Museen und Privatsammlungen der ganzen Welt ausgewählt.

Zuvor wurde die Ausstellung seit dem 8. Dezember 1992 in der Nationalgalerie Berlin gezeigt.

OK
Diese Website benutzt Cookies.
Mehr dazu finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.